SEHR GUT
Versandkostenfrei
ab 12 Flaschen je Winzer

Jahrgang 2022

Der Jahrgang 2022

Nach einem herausforderndenWeinjahr 2022 sind die ersten Weine vom Weinjahrgang 2022 fertig und präsentieren sich äußerst fruchtig und farbintensiv.

Im Jahr 2022 hatten die Winzer aufgrund des milden Frühjahrwetters und des späten Austriebs im Weinjahrgang 2022 fast keine Gefahr für Spätfrostschäden zu befürchten. Die Regentage, die während der Blüte über das Land zogen, sorgten für hohen Pilzdruck, den die Winzer im herausfordernden Weinjahrgang 2022 dank sorgsamer Pflege und besonderer Beobachtung erfolgreich meisterten. In den Monaten Juli und August machte dann eine extreme Trockenheit den Weinbergen zu schaffen. Die Niederschläge Ende August konnten dann aber für die nötige Feuchtigkeit sorgen, die zur Reife für den Weinjahrgang 2022unerlässlich war und ließen die Lese dann früher als im Jahr 2021 beginnen.

Die Erntemenge ist imWeinjahrgang 2022 landesweit mit ca. 2,4 Millionen Hektolitern etwas niedriger als die Lesemenge des Vorjahres. Dennoch liegt die Ernte im Jahresdurchschnitt von rund 2,38 Millionen hl. Die extreme Hitze sorgte für sehr reifes Traubenmaterial, weshalb der Lesezeitpunkt besonders bei den Weißweinen ein entscheidender Faktor war, um die Säure-Frucht-Harmonie zu behalten. Die Rotweine im Weinjahrgang 2022werden hingegen dieses Jahr aufgrund geringerer Beerengrößen farbintensiver sein, als im Vorjahr.

Qualitativ gesehen kann man von einem guten Weinjahrgang sprechen. Es sind vor allem harmonische und kräftige Rotweine mit intensiver Farbe und hoher Aromaintensität. Dank der Temperaturen ist auch mit vielen Prädikatsweine zu rechnen.

Viel Spaß und frohes Genießen mit dem neuenJahrgang 2022!

    € 0 € 123 € bis € 
    Filtern

    1 bis 24 von 1620

    Bitte warten...

    Bitte warten …

    Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

    Zurück zur Übersicht Zum Warenkorb
    {{var product.name}} Zurück zur Übersicht
    Zum Warenkorb